Martinsfeier

Wegen des nassen Wetters wurde diesjährig die Martinsfeier um eine Woche auf den 17. November verlegt. Wie immer folgten viele Wintershofer der Einladung und nahmen an der sehr gut organisierten Feier teil. Diakon Franz Heim sprach einige Fürbitten und segnete alle Anwesenden. Die kleinen Wintershoferinnen und Wintershofer durften natürlich einen Laternenzug um das Martinsfeuer machen. Bei Glühwein und Kinderpunsch wurde auch die Geselligkeit gepflegt.
Ein großes Dankeschön an die Organisatorin Martina Loibl.

P1010001

P1010003

P1010005

P1010009

P1010017

P1010020

P1010021

P1010023

P1010029

P1010031

P1010036

P1010039