Kraut

Für unseren Vereinsnachwuchs organisieren wir jedes Jahr eine Pflanzenaktion. Nachdem in den  vergangenen Jahren Kartoffeln, Sonnenblumen oder Kürbisse gehegt und  gepflegt wurden, kam heuer das Kraut dran. Das dorfnahe Feld richtete  Josef Grienberger mit der Kreiselegge her. Die Krautpflanzen besorgte Johanna Risch. Jedes Kind versprach dann am 23. Mai, die Pflege für seine Pflanzen zu übernehmen.  Hierfür übergab unser Vereinsvorsitzende Karl Grienberger an jeden  Teilnehmer eine Informationsschrift.

Alle freuen sich schon auf den  Herbst. Dann ist nach der Ernte das Kraut Hobeln angesagt und es wird  das bei uns in Bayern so beliebte Sauerkraut selbst hergestellt,  vorausgesetzt, die Krautköpfe werden nicht von den Raupen gefressen.

Leider musste diesjährig wegen des regnerischen Wetters der Termin um eine Woche verschoben werden. Dadurch kam es zu Zeitüberschneidungen (Kindergartenfest, Firmung, etc.), sodass die sonst übliche Teilnehmerzahl nicht erreicht wurde.

P1010069

P1010072

P1010073

P1010074

P1010076

P1010077

P1010078

P1010080

P1010082

P1010089