Johannisfeuer

Heuer wurde das Johannisfeuer um einen Tag auf den 22. Juni nach vorne terminiert. Da an diesem Abend das Viertelfinalspiel Deutschland - Griechenland ausgetragen wurde, verlegten wir kurzerhand die Veranstaltung in den Gmoigadn, damit wir nach der geselligen Runde in die Feuerstube zum “puiblic viewing” ausweichen konnten. Das gemeinsame Verfolgen eines Fußballspiels ist übrigens ganz amüsant, geben doch viele Fachleute lustige Sprüche und Wahrheiten von sich.
Zu später Stunde wollten aber vor allem die “Jungen” doch noch am Feuer sitzen. Schnell war die entsprechende Ausrüstung verladen, und ab ging’s zum Wirtsplatz. Leider haben wir dort keine Fotos geschossen.

P1010017_1280x960

P1010018_1280x960

P1010019_1280x960

P1010020_1280x960

P1010021_1280x960

P1010022_1280x960

P1010023_1280x960

P1010024_1280x960

P1010025_1280x960